LACP: Mehr Speed für Ihr NAS!

Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. Besten Dank für diesen super Beitrag! Habe das 1:1 so übernehmen können und das Synology NAS läuft jetzt mit 2000MBit/s an unserem HP ProCurve Switch!

    Ich wundere mich nur, warum HP diese „LACP Trunk Konfiguration“ nicht bereits in die Webschnittstelle integriert hat?!? Dort habe ich nämlich als erstes gesucht…

    Jetzt frage ich mich aber, ob ich auch für unseren HP-Server mit 4 GBit/s LAN Schnittstellen so einen Trunk erstellen muss/soll. Der Server ist voll verkabelt, und trotzdem zeigt mir Windows Server 2012 R2 beim Netzwerkkarten-Verbund nur 2 GBit/s an statt 4 GBit/s!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*