Kategorie: Monitoring

Drucker-Monitoring

Drucker-Monitoring. Wozu?

Das Monitoring von Servern und Diensten erleichtert die IT-Arbeit erheblich. Jederzeit zu wissen, dass alle Systeme verfügbar sind, hilft auch Nerven sparen. Auch Drucker können in die Statusüberwachung einbezogen werden. Doch: Macht das Sinn?...

Update-Monitoring

Windows-Updates mit Monitoring überwachen

Jeder Administrator kennt sie – die regelmäßigen Updates für Server und Arbeitsstationen. Bei vielen Servern kann hier schnell der Überblick verloren gehen, welche Systeme noch mit Windows-Patches zu versorgen sind. Das Monitoring des Update-Status...

Das langsame Internet oder die bessere Fritzbox-Analyse

Heimarbeitsplätze werden immer beliebter und finden in Unternehmen weite Verbreitung. Eine zentrale Komponente wird dabei gerne vergessen: der Heim-Router. Was tun, wenn der Zugriff auf die Unternehmensdaten schleppend langsam läuft. Ein rascher Blick auf...

Mobile Monitoring

Was macht der Admin beim Endspiel? Mobile Monitoring!

Egal ob Barcelona, Bayern, Dortmund oder 1860: Für viele Fußballanhänger sind die Highlights der Saison Pflichttermine. Was aber, wenn man den unpassenden Beruf eines IT-Administrators gewählt hat und damit auch zu ungewöhnlichen Zeiten für...

Temperatur-Monitoring: Hitzeschock im Winter!

Draußen ist es eisig kalt. Die Temperatur weit unter null Grad. Das Thema Klimaanlage wird gedanklich in den Sommer vertagt. Keine gute Idee, wenn es um das Herz Ihrer EDV geht: den Serverraum.

CPU-Monitoring – wenn der Prozessor durch die Decke geht

Rechtzeitig informiert zu werden, ist die Basis jeder Art von IT-Monitoring. Eine Grundlage dafür bildet die Überwachung der CPU-Auslastung aller Systeme. Ist ein Maß an Prozessorlast überschritten, so ist rasches Handeln des Admin gefragt.

BWM oder Warum Ihr Internet immer langsamer wird

Die Bandbreite des Internetzugangs kann nicht groß genug sein. Firmen und deren Mitarbeiter klagen meist zu Recht über den Flaschenhals ins Web. Der Einsatz von SDSL-Leitungen mit synchroner Geschwindigkeit bringt die Kosten schnell über...

Virtualisierungsplanung durch Monitoring

Der entscheidende Punkt auf dem Weg zur Virtualisierung ist mit Sicherheit die bestmöglichste Planung. Nur wer seine bestehende Umgebung und der Auslastung gut kennt, kann die optimale Umgebung für eine virtuelle Serverlösung schaffen.

DHCP-Verteilung

DHCP-Monitoring

Der DHCP-Dienst gehört in fast allen Netzwerken zu einem Standard-Service. Meist führt dieser ein unscheinbares Dasein. Ein Ausfall wäre aber fatal. Zeit, diesen ins Monitoring aufzunehmen.

Lebt der Webserver? Website-Monitoring!

Die Verfügbarkeit von Serversystemen und Netzwerkkomponenten ist kritisch im Unternehmensumfeld. Einem System, meist außer Haus gehostet, sollte größte Aufmerksamkeit gewidmet werden: dem eigenen Webauftritt.